Empfehlungen

 

Mobilität im Fokus

books Kaum eine Entwicklung wird Deutschland in den kommenden Jahren so prägen wie der demografische Wandel. Ein größerer Anteil älterer Menschen in der Bevölkerung wird sich neuen Herausforderungen stellen. Um Versorgungskonzepte für die Zukunft zu entwickeln, forschen Institute, Verbände, Unternehmen und ministeriale Einrichtungen gemeinsam nach neuen Lösungen. Auch die Mobilität älterer Menschen steht im Fokus dieser Arbeit.

 

Wir haben für Sie weitere Informationen zum Nachlesen zusammengestellt:

 

Mobilität im Alter – Fokus: Siedlungs- und Verkehrsplanung; M. Tschannen / U. Gertsch  / L. Cebulla (Herausgeber)

Ältere Autofahrer – Erhalt, Verbesserung und Verlängerung der Fahrkompetenz durch Training: Eine Evaluation im Realverkehr; Otto-Eugen-Butz-Stiftung (Herausgeber) und Poschadel / Boenke / Blömann / Rabczinski (Autoren)

Schriftenreihe “ Leitfaden Mobilität und Verkehr“; Otto-Eugen-Butz-Stiftung (Herausgeber) und Boenke / Gerlach / Rönsch-Hasselhorn / Conrad (Autoren)